Neue Termine: Workshops und Seminare in Plauen

28.08.2024 9-16 Uhr
Kompetenz-Workshop für Führungskräfte in der Bäckerei mit Martin Bimpage

29.08.2024 8-12 Uhr
Workshop Fachverkauf mit Martin Bimpage

Mehr Informationen

 

Apfel-Rum-Torte

Rezept für eine Torte mit 26 cm Durchmesser

Verwendete Produkte von Karow

Rezept herunterladen

Zusatzinformation

Für dieses Rezept benötigen Sie ca. 0,300 kg Mürbeteig und 0,420 kg Dunstapfelstücke (Dose)

Arbeitsschritte

Vorbereitung

Rollen Sie den Mürbeteig auf eine Stärke von ca. 3 mm aus und backen Sie diesen. Nach dem Backen den Mürbeteig im noch warmen Zustand mit einem 26er Tortenring ausstechen und abkühlen lassen.

Backtemperatur: 190 °C, Backzeit: ca. 10 - 12 Minuten

Schritt 1 – Biskuit

Vollei und Zucker für ca. 10 Minuten schaumig schlagen. Weizenmehl und Stärke vermischen, sieben und vorsichtig unter die Masse melieren. Die Masse in einen mit Backpapier ausgelegten Tortenring füllen, glattstreichen und backen.

Backtemperatur: 200 °C, Backzeit: 20 - 25 Minuten

Schritt 2 – Apfelfüllung

Die Maisstärke mit der Hälfte des Wassers verrühren. Das restliche Wasser mit dem Apfelmus, Zucker und Fruchtsäure vermischen und aufkochen lassen. Wenn die Apfelmusmischung kocht, das Wasser-Stärke-Gemisch hinzugeben und einen Pudding bereiten. Den Topf von der Kochstelle nehmen und kurz etwas abkühlen lassen. Jetzt die Konditoreipaste Rum und die Dessertpaste Apfel hinzugeben.

Schritt 3 – Apfelsirup

Für den Apfelsirup Wasser und Zucker vermischen und aufkochen lassen. Die Dessertpaste Apfel hinzugeben und verrühren.

Schritt 4 – Apfel-Rum-Sahne

Gelatine einweichen lassen. Die Sahne mit dem Puderzucker steif schlagen. Gelatine auflösen, mit 1/3 der steifen Sahne angleichen und die Konditoreipaste Rum und die Dessertpaste Apfel hinzugeben. Zum Schluss die restliche Sahne vorsichtig untermelieren.

Aufbau

Von dem Biskuitboden die Backhaut entfernen und in zwei gleiche Teile schneiden. Auf den Mürbeteigboden eine dünne Schicht der Apfelfüllung (ca. 0,100 kg) geben, glattstreichen, den ersten Biskuit darauf legen und mit dem Sirup tränken. Die restliche Apfelfüllung auf den Boden geben, glatt streichen und die Dunstapfelstücke darauflegen. Den zweiten Boden darauf geben und ebenfalls tränken. Zum Schluss die Apfel-Rum-Sahne einfüllen, verstreichen und wie gewünscht ausgarnieren.

Alle Zutaten

Biskuit
Vollei, flüssig0,210 kg
Zucker0,210 kg
Weizenmehl, Type 4050,170 kg
Maisstärke0,030 kg
Gesamt0,620 kg
Apfelfüllung
Wasser0,300 kg
Zucker0,110 kg
Maisstärke0,075 kg
Karow Fruchtsäure0,003 kg
Karow Konditoreipaste Rum0,025 kg
Karow Dessertpaste Apfel0,040 kg
Apfelmus0,380 kg
Gesamt0,933 kg
Apfelsirup
Wasser0,140 kg
Zucker0,070 kg
Karow Dessertpaste Apfel0,010 kg
Gesamt0,220 kg
Apfel-Rum-Sahne
Gelatine0,007 kg
Sahne0,380 kg
Puderzucker0,050 kg
Karow Konditoreipaste Rum0,025 kg
Karow Dessertpaste Apfel0,020 kg
Gesamt0,482 kg


Stand: 28.02.2024 SR / R135. Unsere Rezepte dienen der Ideenfindung und sind ohne Gewähr und Anspruch auf Rechtssicherheit.