Neue Termine: Workshops und Seminare in Plauen

28.08.2024 9-16 Uhr
Kompetenz-Workshop für Führungskräfte in der Bäckerei mit Martin Bimpage

29.08.2024 8-12 Uhr
Workshop Fachverkauf mit Martin Bimpage

Mehr Informationen

 

Gewürzkuchen mit Walnüssen

Rezept für ein Blech 60 x 20 cm

Verwendete Produkte von Karow

Rezept herunterladen

Zusatzinformation

Sie benötigen für dieses Rezept einen vorgebackenen Mürbeteigboden sowie 0,200 kg Walnussbruch und 0,900 kg Birnen aus der Konserve.

Arbeitsschritte

Schritt 1

Butter mit Zucker und Salz schaumig aufschlagen, nach und nach das Vollei zugeben und weiter aufschlagen, zuletzt die Lebkuchenpaste einarbeiten. Das Weizenmehl mit Kakaopulver, Weizenstärke und Backpulver sieben und abwechselnd mit der Vollmilch unter die Masse ziehen. Verteilen Sie nun die Hälfte des Walnussbruches gleichmäßig auf dem vorgebackenen Mürbeteigboden und füllen Sie die Masse ein. Die Birnenhälften gleichmäßig darauf verteilen und mit dem restlichen Walnussbruch dekorieren.

Backzeit: 35 - 45 Minuten, Backtemperatur: 200 °C

Den ausgekühlten Kuchen nach dem Backen mit unserem Sahne-Karamel-Topping dekorieren.

Alle Zutaten

Gewürzkuchenmasse
Butter0,410 kg
Zucker0,460 kg
Salz0,002 kg
Vollei0,410 kg
Karow Dessertpaste Lebkuchen0,100 kg
Weizenmehl Type 4050,410 kg
Weizenstärke0,210 kg
Kakaopulver0,120 kg
Backpulver0,016 kg
Vollmilch0,200 kg
Gesamt2,338 kg


Stand: 23.01.2023 SR / R135. Unsere Rezepte dienen der Ideenfindung und sind ohne Gewähr und Anspruch auf Rechtssicherheit.