Pfirsich-Maracuja mit Himbeere und Vanille

Rezept für ein Blech 60 x 20cm

Verwendete Produkte von Karow

Rezept herunterladen

Arbeitsschritte

Arbeitsschritt 1

Wasser mit Butter und Salz aufkochen, dann das Mehl unterarbeiten und die Masse abrösten. Das Vollei in die leicht abgekühlte Masse nach und nach einarbeiten. Backpapier in ein Blech einlegen und die Masse darauf gleichmäßig verteilen, zuletzt leicht mit Butterstreusel bedecken.

Backzeit ca. 20 Minuten, Backtemperatur: 200 °C mit Dampf (auf 160°C fallend), nach 10 Minuten den Zug ziehen.

Arbeitsschritt 2

Vollei mit Zucker und Salz kräftig aufschlagen, bis die Masse Stand hat, zuletzt die Vanillepaste zugeben. Das Mehl sieben und vorsichtig unter die Ei-Zuckermasse melieren.

Backzeit: ca. 20 - 30 Minuten, Backtemperatur: 200 °C

Arbeitsschritt 3

Stärke mit Zucker mischen und in 1/3 der Flüssigkeit aufschlämmen. Die Himbeeren mit der restlichen Flüssigkeit und der Himbeerpaste aufkochen, die Stärkemischung zugeben und nochmals kurz aufkochen lassen.

Arbeitsschritt 4

Gelatine einweichen und die Sahne aufschlagen. Die Pfirsich-Maracujapaste mit dem Zucker und der Gelatine erwärmen, bis die Gelatine aufgelöst ist. Mit etwas Sahne temperieren und zuletzt unter die restliche Sahne unterziehen. 

Aufbau

Einen dünnen Biskuitboden in ein Schnittenblech einlegen und die Himbeer-Vanillefüllung aufstreichen. Einen zweiten dünnen Biskuit auflegen und die Pfirsisch-Maracujasahne gleichmäßig darauf verteilen. Zuletzt den vorgeschnittenen Brandmasseboden auflegen und die Schnitte gut durchkühlen lassen.

Alle Zutaten

Brandmasseboden - Grundrezeptur (jeweils 0,300kg je Boden einplanen)
Wasser1,000 kg
Butter0,200 kg
Salz0,005 kg
Weizenmehl Type 4050,850 kg
Vollei1,000 kg
Gesamt3,055 kg
Wiener Boden Vanille
Vollei0,900 kg
Zucker0,380 kg
Salz0,002 kg
Karow Dessertpaste Vanille0,020 kg
Weizenmehl Type 4050,380 kg
Gesamt1,682 kg
Himbeerfüllung
TK-Himbeeren, aufgetaut0,700 kg
Wasser/Abtropfsaft0,250 kg
Karow Dessertpaste Himbeere0,030 kg
Zucker0,075 kg
Salz0,001 kg
Maisstärke oder Kochkrempulver0,050 kg
Gesamt1,106 kg
Pfirsich-Maracuja-Sahne
Schlagsahne1,500 kg
Puderzucker0,220 kg
Dessertpaste Pfirsich-Maracuja0,100 kg
Gelatine, eingeweicht0,022 kg
Gesamt1,842 kg


Stand: 17.06.2022 SR / R135. Unsere Rezepte dienen der Ideenfindung und sind ohne Gewähr und Anspruch auf Rechtssicherheit.